Über Wandtattoos

Wandtasie® Wandtattoos Produktbeschreibung.

Unsere Wandtattoos bestehen aus hochwertiger Vinylfolie von Markenherstellern, die matt und sehr dünn ist, somit sehen die Motive aus wie aufgemalt.

Die Folien sind durchgefärbt, die Rückseite weist die gleiche Farbe wie die Vorderseite auf. Die Rückseite der Folien sind dank eines Polyacrylatklebers selbstklebend und halten jahrelang und lassen sich von Untergründen wieder sehr gut entfernen.

Unsere Designs werden aus der Folie konturengenau ausgeschnitten, haben keine überstehenden Ränder oder Ähnliches. Wenn unser Wandtatto zu dir nach Haus kommt, haftet es auf einem Spezialsilikonkartonpapier, darüber liegt noch eine durchsichtige Übertragungsfolie, damit du das Motiv zusamenhängend anbringen kannst. Wenn du willst, kannst du auch einzelne Elemente aus dem Design abschneiden und so platzieren, wie du es möchtest.

An heissen Tagen kann es vorkommen, dass einzelne Elemente sich nicht so gut vom Unterpapier oder der Trägerfolie ablösen lassen. Dann nehmen Sie bitte ein Messerchen und helfen ein wenig nach oder stellen es für einige Zeit kühl. Dies ist kein Qualitätsmangel sondern dem Material an sich geschuldet, der rückseitige Kleber der Folie entwickelt stärkere Klebekraft bei Wärme wie jeder Kleber.

Untergründe

Grundsätzlich muß der Untergrund, auf den du dein Wandtattoo oder Piktogramm aufbringen willst, frei von Staub, Fett und sonstigen Verunreinigungen sein, da die Klebkraft sonst beeinträchtigt werden könnte. Dazu zählen auch Nikotinablagerungen, Küchendunst. Ausserdem darf der Untergrund nicht abblättern oder in sich feucht sein wie z.b. bei einer feuchten Gipswand.

Die Folien halten auf Raufaser oder Glasfasertapeten, Glas, vielen Möbeloberflächen und Kunststoffen, sogar auf Putz. Dieser sollte allerdings keine Körnung haben, denn dann hat dein Wandtattoo nicht genug Auflagefläche zum Kleben sein. Latex-, silikon und teflonhaltige Untergründe sind nicht geeignet.

Neulackierungen mit Lacken sollten 3 Wochen durchgetrocknet und völlig ausgehärtet sein. Auch frische Tapeten und Binder müssen durchgetrocknet sein und gut haften. Hier kannst du unsere bebilderte Anbringungsanleitung einsehen.

Eigentest und Musterbestellung

Grundlage für unsere Angaben sind Erfahrungen und Wissen aus der Praxis. Da es so viele unterschiedliche Untergründe gibt, kannst du keine rechtlich verbindliche Zusicherung des Klebe-Verhaltens auf deinem Untergrund aus den Angaben ableiten. Du mußt die Eigenschaften deiner Untergründe immer selbst überprüfen, einen groben Schnelltest kannst du mit Malerkrepp oder Klebestreifen ausführen, wenn du unsicher bist, kannst du gerne von uns einen kostenlosen Musteraufkleber anfordern.

guck mal